Corona - Wiederaufnahme Unterricht/Praktikum

07.05.2020

Die stufenweise Eröffnung der Schulen hat begonnen.

Der Unterrichtsbetrieb wird im Rahmen der personellen und räumlichen Möglichenkeiten wieder aufgenommen. Dies gilt auch für die 1. und 2. Jahrgänge am OSZ.
Die S+S werden bei Wiederaufnahme des Unterrichtes vorab über die genaue Planung informiert. Bitte beachten Sie, dass es keinen regulären Unterrichtsbetrieb auf der Grundlage der bekannten Stundenpläne gibt.

Ab dem 05.05.2020 ist auch die fachpraktische Ausbildung in der Fachoberschule, Berufsfachschule und der Fachschule wieder möglich. Die fachpraktische Ausbildung erfolgt nach Möglichkeit der Praktikumsstellen und unter Beachtung der Hygineregeln. Die S+S werden über die Abteilungen informiert. Praktikumseinrichtungen können sich bei Bedarf an die jeweilige Abteilung des OSZs wenden.

Gemäß den Handlungsempfehlungen des MBJS werden wir das Angebot in der Schule schrittweise erweitern. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den aktuellen Informationen und den Schreiben bzw. Hinweisen im Downloadbereich.

Alle Aktivitäten in der Schule erfolgen ausdrücklich unter Beachtung der Verlängerung und Ergänzung der Anwendungsvorgaben zum Infektionsschutzgesetz.

Im Bereich der Begegnungsflächen im Schulgebäude werden an allen OSZ-Standorten Schutzmasken getragen.

Im Elternbrief der Leiterin der Abteilung für Schule und Lehrerfortbildung des MBJS auf Seite 1 wird darauf hingewiesen, dass ab dem 4. Mai 2020 die Jahrgangsstufe 12 wieder mit dem Unterricht beginnt. Das gilt auch für unsere SuS des Beruflichen Gymnasiums.

nach oben